VERSTAND

    Das Schicksal „menschlicher Wesen“.
    Vor 4,6 Milliarden Jahren
    entstand die Erde
    und die Häufung dieses wundersamen Zufalls
    ließ den Menschen ins Sein treten.
    Der Mensch, eines von vielen Lebewesen dieser Welt.
    Es ist notwendig,
    dass wir der Vorsehung der Natur,
    der Erde und des Universums folgen,
    damit wir gemeinsam diesen Planeten
    bewohnen können.
    Unser Schicksal ist das Suchen nach dem Begehren,
    in dieser Welt zu leben.


    Indem wir den Weg des Universums
    kulinarisch zum Ausdruck bringen,
    fühlen wir Mutter Natur
    unabhängig von Nation oder Land
    und überdenken das Wesen der Menschheit.



    NEXT >
choose your language